24seniorcare Seniorenbetreuung und Immobilien


enjoy aging
24seniorcare International
+41 (0) 61 225 42 42
info@24seniorcare.eu

Datenschutzerklärung und Rechtshinweise

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung und Rechtshinweise gelten für diese Webseite und Domäne. Sie gelten nicht für Webseiten und Domänen für 24SENIORCARE Gesellschaften, die z.B. aufgrund nationaler Gesetze, geänderte Datenschutzerklärungen und Rechtshinweise gelten. Bitte beachten Sie deshalb die jeweiligen Datenschutzerklärungen und Rechtshinweise aller von Ihnen besuchten 24SENIORCARE Webseiten.

Teilweise befinden sich auf 24seniorcare Webseiten auch Links auf Webseiten Dritter, nicht 24SENIORCARE Unternehmen, für die diese Datenschutzerklärung und Rechtshinweise nicht gelten.

Genereller Datenschutzstandard

24SENIORCARE ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit grenzüberschreitenden, rechtlich selbstständigen Gesellschaften, Geschäftsprozessen, Managementstrukturen und technischen Systemen.

Bei Ihrem Besuch unserer Webseiten können teilweise personenbezogene Daten erhoben werden. Mit dieser Erklärung zeigen wir auf, welche personenbezogenen Daten 24SENIORCARE Unternehmen bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten erfassen und wie wir mit diesen umgehen. Gemäss DSGVO 2018 können Sie dies jederzeit Widerrufen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene bzw. persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten erhoben werden, nur gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Außerdem orientiert sich unser Umgang mit personenbezogenen Daten an den EU-Datenschutzprinzipien, die eine größtmögliche Transparenz, die Beachtung von Wahlrechten, Zugangsregeln, die rechtmäßige Verarbeitung und die Weitergabe von personenbezogenen Daten vorsieht.

Jede 24SENIORCARE Gesellschaft beachtet die auf sie anwendbaren Datenschutzgesetze, wie bspw. 24SENIORCARE Unternehmen und Niederlassungen in Deutschland das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Darüber hinaus ist der Umgang mit personenbezogenen Daten für alle 24SENIORCARE Unternehmen im Konzern als Unternehmensrichtlinie vorgegeben. Diese 24SENIORCARE Unternehmensrichtlinie dient dazu, dass bei den 24SENIORCARE Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, Ihre Daten ordnungsgemäß und unter Einhaltung der anwendbaren Gesetze verarbeiten. Gleichzeitig haben wir unsere Mitarbeiter angewiesen, überall dort, wo in Webseiten personenbezogene Daten abgefragt werden, auf unsere Datenschutzvorschriften hinzuweisen und sich daran zu halten.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten

24SENIORCARE will Ihnen so viel Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten geben wie nur möglich. Im Normalfall können Sie unsere 24SENIORCARE Webseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen.

In einigen Bereichen der Webseiten von 24SENIORCARE werden Sie jedoch um die Eingabe von personenbezogenen Daten gebeten, mit denen wir den Nutzen der Webseite für Sie steigern können und die uns helfen, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Die überlassenen personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen der Beziehung zwischen Ihnen und 24SENIORCARE gespeichert bzw. verarbeitet und werden nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung zu Marketingzwecken weitergegeben, veräußert oder sonst Dritten zur Verfügung gestellt.

Zu unserer Leistungserbringung erfolgt jedoch unter Umständen eine Weitergabe Ihrer Daten an die von uns in die Auftragsabwicklung einbezogenen Dritten, wie beispielsweise Business Partner oder IT-Dienstleister. Bei der Weitergabe von personenbezogenen Daten an diese Dritte beschränken wir uns auf diejenigen Informationen, die zur Erbringung der jeweiligen Leistung notwendig sind. Dies geschieht unter Beachtung der erforderlichen Datensicherheit. 24SENIORCARE Unternehmen werden Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben, die sich dem Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen verpflichtet haben.

Des Weiteren kann 24SENIORCARE gezwungen sein, Ihre Daten und zugehörige Informationen auf gerichtliche oder behördliche Anordnung offenzulegen. Ebenso behalten wir uns vor, Ihre Daten zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche zu verwenden.

Im Fall einer Übernahme oder der Verschmelzung mit einem anderen Unternehmen kann eine Offenlegung oder Weitergabe ihrer Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer erforderlich sein. 24SENIORCARE wird in einem solchen Fall einen möglichst hohen Schutz der Daten anstreben und die gesetzlichen Bestimmungen beachten.

24seniorcare international – letzte Änderung: 8.5.18